Home

Der Nebel lichtet sich!

Willkommen auf der Plattform „So kann’s nicht weiter gehen!“ Diese Lügen- und Betrugspolitik zugunsten einiger weniger wollen wir nicht mehr. Umweltbewusstsein, Kultur, Kreativität und ein kooperatives Miteinander dürfen nicht länger verhindert werden.

Wir wollen das glorreiche Zeitalter – jetzt!

Willenserklärung an Republik

Und die Zeit ist absolut reif. 2013 ist das Jahr des Erwachens der Menschheit. Sei dabei, wenn du auch der Meinung bist, dass die Erde für die Menschen, Tiere und Pflanzen gemacht ist. Sei dabei, wenn du auch das Paradies, das auf uns Menschen wartet, erleben willst!  Sei gegrüßt!

Anleitung wie wählt man richtig ungültig

DOWNLOAD WILLENSERKLÄRUNG

DOWNLOAD Willenserklärung Republik Formular

Willenserklärung Österreich – Vorlage für Vereine und Aktivisten. Bitte in eigener Initiative Stimmen sammeln, verwalten und dann gemeinsam mit uns die Pressekonferenz und Bekanntgabe an die Republik koordinieren.

Willenserklarung_an_Republik-blanc.pdf

8 Gedanken zu “Home”

  1. Perfekt – auf so was habe ich schon lange gewartet.

  2. Hallo,

    bitte seid nicht böse wenn ich euch jetzt sage das die Repubilk Österreich eine private Firma (wie unter anderem die Bundesrepublik Deutschland) ist die bei Dun & Bradstreet mit einer D-U-N-S® Nummer eingetragen ist. Anbei ein Post welches ich per E Mail bekommen habe, ich wusste dies jedoch schon vorher. Aber es ist wohl in Österreich en Tabu Thema, deswegen wohl das Schweigen im Walde. Wer also zur Wahl geht, unterstützt auch damit das Betrugssystem welches einen funktionierenden Staat vorspielt. Es gibt sein einiger Zeit schon das „systemisches Konsensieren“ welches die Parteien und auch deren Soldaten in den Betriebsversammlungen zukünftig komplett ersetzen könnte. Vorraussetzung ist das die Menschen das auch verstehen und umsetzen. Wir brauchen keine Schmarotzer die private Geschäfte unter dem Deckmantel einer pseudo Demokratie abwickeln. Diese Vergeschäftswerdung ist weltweit und nicht nur beim ungeliebten Nachbarn Deutschland Tatsache, es hilft nichts die Augen vor den Realitäten zu verschließen. Wer dies tut der unterstützt das derzeitige System. Das Projekt Demokratische Bank in Österreich von Christian Felber, nutzt auch schon das systemische Konsensieren zur Entscheidungsfindung was ich als sehr positiv ansehe. Damit hätten in Zukunft auch parteilose Menschen die Chance in den sogenannten Parlamenten, wirklich etwas für das Volk zu tun.

    Post von Werner Katzbeck

    „Ich schreibe Ihnen heute, von Seele zu Seele wie Sie jetzt zu meinen gestellten Fragen Stellung beziehen.

    Ich erwarte bis Montag, den 31. Mai 2013, eine Antwort, in schriftlicher Form als Einschreibbrief, dass Sie mir Zustimmen und ich ab sofort keine Abgaben oder irgendeine Forderung seitens Ihrer nicht mehr bestehenden Firma GIS Gebühren Info Service GmbH leisten werde!

    Im Anhang erhalten Sie von mir eine Höflichkeitsmitteilung (Courtesy Notice). Bei Missachtung meiner Höflichkeitsmitteilung und meiner Allgemeinen Geschäftsbedingungen,
    stelle ich ihnen mit Freude von Mensch zu Mensch eine Rechnung aus, für die Sie Iweis NIXWEIS als Geschäftsführer mit Ihrem privat mit Ihrem Vermögen haften.

    Ich habe mich für meine Freiheit, dass nichts zwischen mir und dem Schöpfer steht, entschieden und bin ein freies Wesen auf dieser Erde.
    In dieser Angelegenheit möchte ich keinen telefonischen Kontakt haben. Haben Sie dafür Verständnis und akzeptieren Sie meinen freien Wunsch.
    Ich bin, wie erwähnt, ein freies Wesen, nur für mich selbst verantwortlich und das gestehe ich allen Mitbewohnern dieser Erde ebenfalls zu,
    so auch Ihnen Herr Iweis NIXWEIS zu und respektiere sie so wie sie sind.
    In tiefer Verbundenheit und auf eine neue Freiheit.
    Max Mustermann
    Austraße 0815
    3XX1 St. Christophen Aus ihrem Altbestand zu entfernende Teilnehmernummer: 100xxxxx99

    Erläuterung zu der Höflichen Mitteilung CN-2013-2207-1-WeKa2-GIS vom (heute) 22.07.2013: Falls Sie den Sinn dieses Dokuments nicht verstanden haben, sollten Sie dem Hinweis auf den Artikel im Internet folgen. Der Sinn der Höflichen Mitteilung und der angehängten AGB ist klar: wir agieren als Menschen, als Privatpersonen mit persönlicher Haftung und so schließen wir auch unsere Verträge untereinander ab. Sollten Sie jetzt mir also eine Mahnung, Rechnung oder sonstige Handlung ausführen, schließen Sie automatisch mit mir einen verbindlichen Vertrag ab. Und zwar zu meinen Konditionen. Das bedeutet dass auf eine Zahlungserinnerung oder Mahnung, Sie von mir eine Rechnung in der festgesetzten Höhe bekommen werden.“
    Zu Ihrer Argumentation bezüglich der Rechtsmäßigkeit Ihrer Forderung antworte ich folgendermaßen:

    Darstellung der Fakten:

    1. Die Republik Österreich ist eine private Firma, Eingetragener Firmenname Republik Österreich im Handelsregister mit der D-U-N-S® Nummer 301411641

    2. Die Firma GIS ist auch nur eine Firma mit einer D-U-N-S® Nummer 303609598 “GIS Gebühren Info Service GmbH” mit der ich keinen Vertrag abgeschlossen habe.

    3. Zusätzlich kommt hinzu dass Firmen und „Regierungen“ nach dem Universal Commercial Code (UCC) rechtmäßig gepfändet worden sind.

    4. Mit unserer Geburtsurkunde wurde eine juristische Person erschaffen, die als Strohmann diesen System dient, ich bin aber ein Mensch und keine Person mit Nur Großschreibung

    5. Auch unser Oberster Gerichtshof mit einer D-U-N-S® Nummer 300420450 ist nur eine weitere Firma der Täuschung.

    Aufforderung

    1. Beweisen Sie mittels einer Kopie der Staatsgründungsurkunde dass die Republik Österreich ein rechtmäßiger Staat ist. (Leider wurden wir alle getäuscht, auch sie)

    2. Widerlegen Sie, dass die, unter Punkten 1. bis 3. in der Darstellung der Fakten, angeführte Institutionen Firmen sind.

    3. Beweisen Sie dass zwischen mir und Johann Simon c/o angeblich GIS Gebühren das seit 25.12.2012 ein verpflichtender Vertrag besteht, handschriftlich mit nasser Tinte von mir unterschrieben.

    Für die Erbringung der schriftlichen Beweise setze ich Ihnen eine Frist bis zum 31. Mai 2013.

    Ich bin an Leistungen und Angebote Ihrer Firma nicht interessiert, streichen sie meine Teilnehmernummer xxxxxxxxxxxxxxx aus ihrer Liste.

    Von weiteren Schreiben, außer Erbringung der eindeutigen Beweise, bitte ich abzusehen.

    Ein Mensch auf dieser Erde _________________________“

    Grüße

    Stefan

  3. http://www.oppt-austria.at Frei von Schuld und Schulden

  4. hat schon jemand mal so einen brief and die gis geschickt? falls ja, was ist dabei rausgekommen? würde mich wirklich interessieren, da ich diese vorlage schon öfters gesehen habe aber keine über die ereignisse berichtet!

  5. Hallo, ich denke das ist immer noch Energie in die falsche Richtung investiert. Dass die Bonzen und Politiker sich einen Dreck darum scheren was wir wollen sollte mittlerweile auch dem Dümmsten der Dummen klar geworden sein.

    Also warum auch nur eine Sekunde in deren Richtung investieren?

    Wir werden einfach etwas neues und besseres machen, etwas von uns und für uns und unsere Welt. Das letzte was wir dazu brauchen sind Sesselpupser und Wichtigtuer. Die müssen erst mal ihre eigenen Probleme lösen. Dann können sie später auch bei uns mit machen.

    Sei einfach ein Beispiel dafür dass es auch ohne Staat, Demokratie und Administration geht. Du wirst sehen dass wie ein Licht in der Dunkelheit von ganz alleine andere Menschen zu Dir finden und sich an Dir und Deinem Weg ein Beispiel nehmen. DAS IST RICHTIG INVESTIERTE ENERGIE.

    Und falls Du glaubst dass ein Einzelner nichts bewegen kann hast Du die Menschheitsgeschichte nicht gelesen, denn es waren immer einzelne die simpel und einfach ihrer Überzeugung gefolgt sind, ihren Weg gegangen sind und andere dadurch inspiriert haben.

    Ein schönes Beispiel wie gross der Einfluss eines Einzelnen im grossen mächtigen System sein kann ist diese kleine Video. Wenn die Dame am Schluss die Feder von den Dutzend KG Stäben herunternimmt sollte jedem ein ganzer Kronleuchter aufgehen 🙂

    Liebe Grüsse

    Michael

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s